Ob 10 oder junge 90 Jahre,ob Familie, zu zweit oder alleine, ein Einstieg aber auch

Wiedereinstieg ist jederzeit möglich!

Wir müssen keine Muskeln bekommen, wir müssen Muskeln benutzen.
"Koichi Sugimura"

    I ISTARTSEITE IITRAINING I I

Shotokan Karate- Do der Weg der leeren Hand ist eine der effizientesten Kampfkünste. Durch das Zusammenspiel der Muskeln beim explosiven Beschleunigen, um dann im Bruchteil einer Sekunde wieder die Karate-Technik im Ziel abzustoppen, stellt sich ein neues Bewußtsein für Distanz, Genauigkeit, Beweglichkeit und Schnelligkeit ein. Atemübungen und Meditation steigern die Konzentrationsfähigkeit und schulen die eigene Körperwahrnehmung. Unser Körper wird gestärkt und bleibt fit für die täglichen Anforderungen.

Das Erlernen der ungewöhnlichen Bewegungen, sowie der japanischen Begriffe hält geistig fit und stärkt den Willen. Im Karate-Unterricht kann man zu sich und seinem Körper finden und abschalten vom Stress des Alltags. Karate verbindet körperliche und geistige Ausbildung in deren Mittelpunkt die Gesundheit, der Respekt vor dem Trainingspartner und die Entwicklung der eigenen Persönlichkeit steht.

"Das ist der Weg des Karate- Do"

 
TRAINING
     
Kihon (Grundschule)
 
Kata (Form)
 
Kumite (Kampf)
 
Kumite
Meditation